Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Energie ohne Kohle und Atom

21.07.2017 | 19:15

Club Manufaktur Schorndorf

mit Sylvia Kotting-Uhl, Bundestagsabgeordnete und atompolitische Sprecherin der Fraktion von Bündnis90/ Die Grünen im Bundestag.

Sylvias Standpunkt: Energie ist der Treibstoff unseres Lebens. Kohle und Atom haben heute ausgedient. Die vom Menschen verursachte Klimakrise wird zur Klimakatastrophe, wenn wir den Ausstoß von Treibhausgasen nicht drastisch reduzieren. Deshalb wollen wir aus der Kohle aussteigen.

Wir wollen vollständig auf Erneuerbare umsteigen, Energieeffizienz, energetische Sanierungen und Energiesparen fördern und Atomkraft endgültig abschalten.

Mit dem Ende des Betriebs von Atomkraftwerken ist das atomare Zeitalter jedoch noch lange
nicht Geschichte. Für den hochgefährlichen Atommüll brauchen wir das bestmögliche Endlager und bis dahin bestmögliche Zwischenlagerung.

Bei der Veranstaltung können Fragen zum Thema gestellt werden und es besteht die Möglichkeit, mit Sylvia Kotting-Uhl ins Gespräch zu kommen und Andrea Sieber, die Bundestagskandidatin von B90/Die Grünen für den Wahlkreis Waiblingen kennenzulernen, die die Veranstaltung moderieren wird.

Eintritt frei
Veranstalter – Bündnis90/ Die Grünen, Ortsverband Schorndorf

Teile diese Seite

Details

Datum:
21.07.2017
Zeit:
19:15
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Manufaktur, Saal
Hammerschlag 8
Schorndorf, 73614 Deutschland