Veranstaltungen

September  2019
MDMDFSS
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Oktober  2019
MDMDFSS
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
November  2019
MDMDFSS
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301
Dezember  2019
MDMDFSS
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
Januar  2020
MDMDFSS
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
Februar  2020
MDMDFSS
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728291

Kino

September  2019
MDMDFSS
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Oktober  2019
MDMDFSS
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123

Kneipe

  • ÖFFNUNGSZEITEN
  • DIENSTAG – SONNTAG AB 18 Uhr
  • MONTAG RUHETAG
  • Biergarten geöffnet
  • Donnerstag, 19.9. – Geschlossene Gesellschaft

RESERVIERUNG: 07181 2 31 93
TÜRKISCH-SCHWÄBISCH
Bei uns kann man in schöner Atmosphäre entspannte Abende verbringen, vor der Veranstaltung lecker türkisch oder schwäbisch essen oder nach dem Film bei einem Glas Wein den Abend wunderbar ausklingen lassen.


Clubkonzerte sind gesund, fördern die Sinne und schonen die Umwelt!

Was ich wieder für einen heißen Festivalsommer erleben durfte! Angetrieben von beeindruckenden Werbeanzeigen mit zig Bands in großer und kleiner Schrift hatte ich mir bereits vor Monaten Tickets für ein- oder mehrtägige Open Airs gesichert und mir wie beim Briefmarkensammeln die Anzahl und den Wert der Top-Acts zusammengerechnet, die ich künftig auf der Habenseite verbuchen würde. Vorfreude machte sich breit, auch wenn beim sporadischen Check der Line Ups und Timetables zarte Skepsis aufkeimte: Wie sollte ich überhaupt so viele Auftritte aufmerksam mitverfolgen können? Wieso waren die Spielzeiten meiner Lieblingsbands so kurz? Warum sollte ich sonnenverbrannt auf einem schlecht beschallten Acker stehend, die Bühne außer Sichtweite, gedemütigt durch Sponsorenbier im Bambusbecher und Gyros im Maisnapf, chemisch belastet durch Sonnensprays, gescheiterte Deos und versumpfte Dixis, auf irgendeine Form der Erleuchtung stoßen? Je näher der Sommer kam, desto mulmiger wurde mir beim Gedanken an die Festivalsaison. Die Skepsis wich der Paranoia und ich verkaufte alle Tickets – der Festivalsommer fand ohne mich statt.

Weiterlesen...