Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag und Diskussion mit Ömer Erzeren

03.04.2017 | 19:30

Vortrag und Diskussion mit Ömer Erzeren
Die Republik in Trümmern
Erdogan auf dem Weg zur Präsidialdiktatur?

Seit Juli 2016 regiert der türkische Präsident Erdogan per Dekret. Mit Säuberungen (83 000 entlassene Staatsdiener), Verhaftungen von Kritikern und Oppositionellen, Gleichschaltung von Presse und Justiz und einem grausamen Krieg gegen die Kurden hat er die türkische Republik in Trümmer gelegt. Jetzt will er die Verfassung ändern, um mit einem Präsidialsystem seine Macht zu zementieren.

Allerdings ist das Referendum noch völlig offen. Eine knappe Mehrheit der Türken misstraut Erdogan. Daher werben er und seine Minister jetzt verstärkt in Deutschland, wo Erdogan-Anhänger prozentual zahlreicher sind als in der Türkei selbst.

Ömer Erzeren ist deutsch-türkischer Autor und Journalist. 13 Jahre lang war er in Istanbul Korrespondent für „die tageszeitung“ (taz) und die „Züricher Wochenzeitung“. Seit 1998 lebt Erzeren in Berlin und Istanbul. Noch im März war er dort vor Ort. Er kann uns also aktuell und fundiert von der Situation in der Türkei berichten.

Eintritt frei. Wir bitten um Spenden.

Veranstalter – Forum für Politik in der Manufaktur

Teile diese Seite

Details

Datum:
03.04.2017
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Manufaktur, Saal
Hammerschlag 8
Schorndorf, 73614 Deutschland