Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fällt leider aus. Wir arbeiten an einem Ersatztermin! RONEN STEINKE liest aus und spricht über: “Verfassungsschutz – Wie der Geheimdienst Politik macht”

Mo. 29. Januar 2024 | 19:30

Fällt leider aus. Wir arbeiten an einem Ersatztermin!

Der deutsche Verfassungsschutz ist etwas sehr Besonderes. Einen solchen Geheimdienst haben andere westliche Demokratien nicht. Es ist ein Geheimdienst, der im Inland späht. Er richtet sich nicht gegen Kriminelle, sondern gegen Personen und Gruppen, die als politisch verwerflich erklärt werden. Er spioniert Bürgerinnen und Bürger aus, die keine Gesetze verletzen. Dabei hat der Verfassungsschutz enorm große Freiheiten, enorm große Macht. Er hat viel mehr Einfluss auf politische Bewegungen, als der Öffentlichkeit bewusst ist. Noch nie gab es in der Bundesrepublik so viele Agentinnen und Agenten, die im Inland die eigene Bevölkerung ausforschen. Das Personal des Verfassungsschutzes hat sich in den letzten 20 Jahren verdoppelt, sein Budget verdreifacht. Ronen Steinke recherchiert seit Jahren im Milieu der Inlandsspione. Er hat Spionagechefs interviewt und Agentinnen bei der Arbeit begleitet. Er zeigt, wie V-Leute vorgehen. Und er stellt eine fundamentale Frage: Schützt dieser Geheimdienst die Demokratie – oder schädigt er sie nicht eher?

Ronen Steinke ist Redakteur und Autor der Süddeutschen Zeitung. Er ist promovierter Jurist, Dozent an der Deutschen Richterakademie und Mitglied im Kuratorium des Max-Planck-Instituts für die Erforschung von Kriminalität, Sicherheit und Recht. Im Berlin Verlag erschienen zuletzt sein hochgelobtes Buch “Terror gegen Juden. Wie antisemitische Gewalt erstarkt und der Staat versagt” (2020) und der Bestseller “Vor dem Gesetz sind nicht alle gleich. Die neue Klassenjustiz” (2022). Seine 2013 veröffentlichte Biografie über Fritz Bauer, den mutigen Ermittler und Ankläger der Frankfurter Auschwitz-Prozesse, wurde mit “Der Staat gegen Fritz Bauer” preisgekrönt verfilmt und in zahlreiche Sprachen übersetzt. Ronen Steinke lebt mit seiner Familie in Berlin.

Eintritt frei – Hut geht rum.

Teile diese Seite

Details

Datum:
Mo. 29. Januar 2024
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Manufaktur, Saal
Hammerschlag 8
Schorndorf, 73614 Deutschland

Veranstalter

Club Manufaktur e.V.

Weitere Angaben

Info:
Eintritt frei - Hut geht rum.