Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gainsbourg – Der Mann, der die Frauen liebte

08.12.2010 | 21:00

F 2009, 122 Min., von Joann Sfar mit Eric Elmosnini, Lucy Gordon, Laetitia Casta, Doug Jones, Anna Mouglalis, Sara Forestier, Claude Chabrol

Als Lucien Ginsburg, Sohn jüdisch-russicher Einwanderer, wird er 1928 in Paris geboren. Der aufgeweckte Junge ist schon in seiner Kindheit ganz anders als alle anderen. Am liebsten zeichnet er nackte Frauen und verspricht ihnen, sie später zu seinen Geliebten zu machen. Die Malerei bleibt wenig erfolgreich und so wechselt Gainsbourg ins Musikgeschäft. Mit anrüchigen Texten und eingängigen Melodien wird er zu einem der besten Songwriter Frankreichs. Die begehrtesten Frauen der 1960er Jahre wie Brigitte Bardot, Juliette Gréco oder Jane Birkin verfallen nicht nur seiner Musik. Doch so ein exzessives Leben mit viel Rauch und viel Alkohol hinterlässt auch bei Gainsbourg seine Spuren.
„Joann Sfar gelingt mit dieser Biographie ein ganz besonderer, fast märchenhafter Blick auf einen faszinierenden französischen Helden. Hervorragende Schauspieler, tolle Musik und verfremdende Comic-Elemente machen "Gainsbourg – Der Mann, der die Frauen liebte" zu einem absolut sehenswerten Film.“ – BR-online

Teile diese Seite

Details

Datum:
08.12.2010
Zeit:
21:00
Kategorie:

Veranstaltungsort

Kino Kleine Fluchten
Hammerschlag 8
Schorndorf, 73614 Deutschland