Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellungseröffnung: Frauen im Schatten

21.10.2016 | 19:30

Eine Mitarbeiterin der Stuttgarter Frauenpension wird anwesend sein.

Von Freitag, den 21.10. an zeigt die Manufaktur Bilderwand Porträts von Frauen, die in der Frauenpension in Stuttgart, eine Einrichtung des Caritasverbandes für Stuttgart, leben oder gelebt haben. Der Stuttgarter Fotograf Heinz Heiss hat die Frauen porträtiert und erzählt mit seinen großformatigen Bildern die Geschichte ihres Lebens. Kathrin Haasis, eine Stuttgarter Journalistin hat die Gespräche mit den Frauen dazu aufgezeichnet.

Mit zehn hat P. angefangen Drogen zu nehmen. Die Eltern von M. haben „nur gesoffen die ganze Zeit und sich geprügelt“. N. ist die Tochter einer „Hure“, lebte bei einer Pflegemutter. „ich bin gehalten worden wie ein Hund.“ Mit 14 ging sie auf den Strich.  

„Unser Anliegen ist es, wohnunglosen Frauen ein Gesicht und eine Stimme zu geben; Frauen, die unerkannt und unbeachtet in schwierigsten Umständen mitten unter uns leben, trotz allem meist voller Kraft und Überlebenswillen.“ (Maria Nestele, Leiterin der Frauenpension)

Begleitend zur Ausstellung zeigt das Kino Kleine Fluchten am Freitag, den 25. November um 19.00 Uhr den Film „Das Haus neben den Gleisen“. Die Regisseurin Nora Fingscheidt wird anwesend sein.

Teile diese Seite

Details

Datum:
21.10.2016
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Manufaktur, Saal
Hammerschlag 8
Schorndorf, 73614 Deutschland