Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

The Killing of a Sacred Deer

18.01.2018 | 5:59

GB/Irland 2017, 121 Min., von Yorgos Lanthimos mit Colin Farrell, Nicole Kidman, Berry Keoghan, Raffey Cassidy, Sunny Suljic

Colin Farrell spielt den Herzchirurgen Dr. Steven Murphy, der eines Tages den 16-jährigen Martin nach Hause bringt. Der Vater des Jungen ist zuvor auf dem Operationstisch von Steven bei einem Routineeingriff verstorben. Jetzt verlangt Martin, dass der Arzt eines seiner Kinder opfern muss, praktisch zum Ausgleich. Für den Fall, dass er sich widersetzt, werde die ­gesamte Familie sterben. Steven bespricht sich mit seiner Frau, und kurz darauf ist sein kleiner Sohn von der Hüfte an abwärts gelähmt. Ein Vorgeschmack dessen, was noch folgen soll…

Beklemmendes, packendes und irritierendes Drama um Schuld und Sühne, das den Mythos der Iphigenie auf die Moderne überträgt. Regie führte der griechische Ausnahme-Regisseur Yorgos Lanthimos.

"Meisterhaft! […] Ein Muss für jeden, der sich für mutiges Filmemachen interessiert. Der griechische Regisseur bestätigt seine Position als einer der derzeit wichtigsten Filmemacher weltweit." The Hollywood Reporter

Teile diese Seite

Details

Datum:
18.01.2018
Zeit:
5:59
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kino Kleine Fluchten
Hammerschlag 8
Schorndorf, 73614 Deutschland