Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mein Bruder ist ein Einzelkind

Mi. 23. Juli 2008 | 20:00

I / F 2007, 100 Min., von Daniele Luchetti mit Elio Germano,
Riccardo Scamarcio, Diane Fleri, Alba Rohrwacher, Angela
Finocchiaro, Massimo Popolizio, Vittorio Emanuele Propizio

Sie nennen ihn «Ekel» und «Giftkröte» und wundern sich, dass ihn das noch widerspenstiger macht. Als Junge hat es Accio nicht leicht, vor allem weil Eltern, Verwandtschaft und Freunde seinen älterer Bruder Manrico ständig anhimmeln, obwohl auch der so seine Kanten hat. Immerhin ist Manrico aber der einzige aus der auf dem Land lebenden Arbeiterfamilie, der den jungen Accio in der Klosterschule besucht.

Das fromme Leben aber ist nichts für den nach außen rebellischen, in sich aber eher schüchternen Accio. Weil Manrico sich in der linksorientierten Arbeiterbewegung stark macht, schließt sich der zu diesem Zeitpunkt noch wenig politikinteressierte Accio seinem Onkel in einer lokalen Faschistengruppe an – auch, um einmal mehr einen bewusst anderen Weg als sein Bruder zu gehen. Dabei sind die beiden Geschwister gar nicht einmal so unterschiedlich geartet. Zumindest teilen sie die gleichen Sehnsüchte. Zum Beispiel nach Francesca, Manricos hübscher Freundin. Trotzdem stehen sie sich – einige Jahre sind nun vergangen – bei faschistisch-kommunistisch motivierten Straßenkämpfen und Studentenprotesten als Feinde gegenüber. 
Danielle Luchettis Film veranschaulicht sehr schön die Stimmung im von Krieg und Depression geprägten Italien jener Jahre und wie sich diese Zeit auf ihre Kinder auswirkte bzw. wie leicht diese von den politischen Strömungen beeinflusst wurden.
«Mein Bruder ist ein Einzelkind» spannt einen großen Bogen mit in dörflicher Umgebung beginnender Italien-Nostalgie bis hin in kämpferisch und politisch betonte Zeiten, wie sie in den Siebzigern auch das Bild in Deutschland und Frankreich prägten. Eine Zeit, die auch musikalisch im Soundtrack berücksichtigt wurde.

Teile diese Seite

Details

Datum:
Mi. 23. Juli 2008
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kino Kleine Fluchten
Hammerschlag 8
Schorndorf, 73614 Deutschland