THE ROLACAS | Im Manufaktur Garten

Samstag, 10. August 2019, ab 20.30 Uhr


Oktober  2019
MDMDFSS
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
November  2019
MDMDFSS
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301
Dezember  2019
MDMDFSS
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
Januar  2020
MDMDFSS
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
Februar  2020
MDMDFSS
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728291
März  2020
MDMDFSS
2425262728291
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
Im Manufaktur Garten

The Rolacas sind vier melancholische Typen, die, trotz der musikalischen Aufarbeitung ihrer Gedanken, auf dem Drahtseil, gespannt zwischen depressiven Phasen und himmelhochjauchzenden Passagen des Lebens, balancieren. Aufgewachsen in den Banlieues rund um Stuttgart wurden Dominik, Christof, Oliver und Jorin schon im frühen Kindesalter vom Sound der Garagen Schwedens und Großbritanniens geprägt. Im träumerischen Feinstaubsmog und dem siechenden Dasein im Kessel ist die Musik der Rolacas die richtige Medikation zum Durchhalten in den dunkelsten Stunden. Verabreicht wird ein Cocktail aus sanftmütig-sockigem [sic!] Schlagzeug, sphärisch-f*ckendem Bass, manisch-paarungsbereiten Gitarren und engelsgleich-dreieinhalbstimmigen Gesängen. So bleibt die Menschheit glücklicherweise nicht von den nachdenklichen Liedern und mitreißenden Ohrwürmern der Selbsthilfegruppe The Rolacas verschont. Gern geschehen.

Eintritt frei, um Spenden für die Künstler wird gebeten.
Bei schlechtem Wetter in der Manufaktur.
Selbstbedienung mit kleiner Speisekarte.