SHOTGUN JIMMIE (CAN)

Donnerstag, 1. September 2016, ab 20.30 Uhr


April  2019
MDMDFSS
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293012345
Mai  2019
MDMDFSS
293012345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
Juni  2019
MDMDFSS
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Juli  2019
MDMDFSS
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
August  2019
MDMDFSS
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
September  2019
MDMDFSS
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Sommer im Manufaktur Garten

Shotgun Jimmies neues Album „Field of Trampolines“ erschien im Frühling auf You've Changed Records (The Weather Station, Daniel Romano). Ein perfektes Sommer-Album, aufgenommen im August 2015 am Ende einer langen Tour durch Kanada. Zehn Lieder, die die Freuden des Lebens zelebrieren: das Leben on the road („Join The Band“), Naturphänomene („Solar Array“), Camping („Triple Letter Score“) und vor allem Jimmies Freunde und Inspirationen: der Band The Constantines wird in „Constantine Believer“ Tribut gezollt und die legendären Eric’s Trip werden in „Song For Julie, Chris, Rick + Mark“ gefeiert. Jimmie war zuletzt in Europa auf Tour mit John K. Samson von The Weakerthans und The Burning Hell. Sein verspulter, charmanter und vor allem witziger Indie-Rock ist perfekt für Fans von Pavement, Chad VanGaalen, Spoon und Neil Young.

Pressezitat:
"...dennoch entwickelt sich der Kanadier, optisch eine Mischung aus freundlichem Aushilfslehrer und dem jungen Stephen Malkmus, schnell zum heimlichen Liebling. Nicht nur optisch allerdings, sondern auch musikalisch drängt sich der Pavement-Vergleich geradezu auf, wobei die Songs des aufgedrehten Science Fiction-Fans reduzierter - Gesang, Gitarre, Kofferschlagzeug - und dank absurder Texte („Martini glass on the first day of class / nice to see you again”) deutlich verspulter daherkommen als bei den Indie-Heroen aus den Neunzigern. (…) live macht Shotgun Jimmie riesigen Spaß." Musikexpress

Eintritt frei, um Spenden für den Künstler wird gebeten.
Bei schlechtem Wetter im Haus.