SHONEN KNIFE (JAPAN)

Freitag, 10. Mai 2019, ab 20.30 Uhr


Juni  2019
MDMDFSS
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Juli  2019
MDMDFSS
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
August  2019
MDMDFSS
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
September  2019
MDMDFSS
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Oktober  2019
MDMDFSS
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
November  2019
MDMDFSS
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301
Shonen Knife gründeteten sich 1981um die beiden Schwestern Naoko Yamano und Atsuko Yamano in Osaka. Der starke Einfluss von 60er Girl Groups, den Beach Boys und dem frühen Punk Rock von Bands wie den Ramones, führte dazu, dass die Band rasch von sich Reden machte und seither als Japans weibliche Antwort auf The Ramones gilt.
Als das Kult-Label Sub Pop auf sie aufmerksam wurde und auch BBC Ikone John Peel ihre Platten im Radio spielte, nahm die Karriere der Japanerinnen ihren weiteren Verlauf.
Als dann 1991 kein Geringerer als Kurt Cobain (Nirvana) die Band für sich entdeckte und sich als ihr größter berühmtester Fan entpuppte, war dies der Startschuss einer guten Zusammenarbeit beider Bands. Cobain sah sie auf einem Konzert in L.A. und äußerte sich danach wie folgt „When I finally got to see them live, I was transformed into a hysterical nine-year-old-girl at a Beatles concert.“
Nirvana baten Shonen Knife an als Opening Act auf ihrer England Tour zum Erfolgsalbum Nevermind mitzufahren. Später sagte Yamano, dass als Kurt Cobain sie fragte, sie nicht einen Schimmer hatte welche Band das war. Shonen Knife tourten also die komplette UK Tour mit Nirvana und während der Tour brachte Naoko Cobain bei wie er ihren Song „Twist Barbie“, welchen Nirvana live coverte.
Im Laufe der Zeit wuchsen die Bands enger zusammen und Nirvana tauchten öfters als Gäste auf Shonen Knife Konzerte auf.
Nach all den Jahren, einigen Änderungen und diversen Aufnahmen und Touren, kommt die Band nun frischer denn je mit einem neuen Album zurück.

Präsentiert von: Lift - das Stuttgartmagazin