SAUN & STARR (USA)

Mittwoch, 7. Oktober 2015, ab 20.30 Uhr


Juni  2019
MDMDFSS
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Juli  2019
MDMDFSS
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
August  2019
MDMDFSS
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
September  2019
MDMDFSS
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Oktober  2019
MDMDFSS
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
November  2019
MDMDFSS
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301
Tanzen. Tanzen. Tanzen.

Obwohl sie nur wenige Blocks voneinander entfernt in der Bronx aufwuchsen, haben sich die Wege der beiden Energiebündel Saundra Williams und Starr Duncan Lowe, besser bekannt als Saun & Starr, nie gekreuzt bis das Schicksal sie 1980 auf einer Open-Mic-Nacht in Harlem zusammenführte. Da beide einen ähnlichen Musikgeschmack hatten, wurden sie schnell Freunde, während jede für sich ihre musikalische Karriere verfolgte. Nach ein paar Jahren kam es zu einer überraschenden Wiedervereinigung, als in den 90ern beide gemeinsam mit Miss Sharon Jones in einer New Yorker Hochzeitsband sangen. Nach ihrem Ausstieg aus der Band blieben sie zwar in Kontakt, aber erst 2008, als Sharon Jones & The Dap-Kings ihr Album „I Learned the Hard Way" herausbrachten, bündelten sie erneut ihre Kräfte.

Auf zahlreichen Touren als Jones' Backgroundsängerinnen entwickelten Saun & Starr über die Jahre ihre eigene Show und bewiesen regelmäßig ihr Talent, wenn sie die Konzerte von Sharon Jones & The Dap-Kings mit einer Reihe von Cover-Versionen eröffneten. Nach ihrer ersten Single „Hot Shot" - der bestverkauftesten Daptone-Single aller Zeiten - veröffentlichen sie kürzlich ihr Debütalbum „Look Closer" (aufgenommen im House of Soul, dem Daptone-eigenen Studio in Bushwick, Brooklyn). Selten war die Daptone-Familie auf das Ergebnis einer Aufnahmesession so stolz wie auf „Look Closer“, dem sensationellen Debütalbum von Saun & Starr.

Präsentiert von: Dynamite, taz, egoFM, byteFM, Lift Stuttgart