Niels Frevert & Band (D) - Wird verschoben. Wir arbeiten an einem Ersatztermin.

Samstag, 12. September 2020, ab 20.30 Uhr


Eintritt:
24.- Euro Vvk plus Gebühr
28.- Euro Ak
17.- Euro Mitglieder
August  2020
MDMDFSS
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456
September  2020
MDMDFSS
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
2829301234
Oktober  2020
MDMDFSS
2829301234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
November  2020
MDMDFSS
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Dezember  2020
MDMDFSS
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
Januar  2021
MDMDFSS
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Nachholtermin vom 17. April 2020! Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit!

Support: JOHANNA AMELIE (D)

Red‘ nicht von Liebe, von Wahnsinn oder Schmerz. Lebe und fühle, aber plapper nicht darüber. So könnte die Prämisse lauten für das Schaffen von Niels Frevert, dessen Lieder eigentlich von allem handeln, was das Leben großartig und grausam macht, ohne dafür Pop-Superlativ-Phrasen abzuspulen. Große Momente brauchen keine großen Gesten, sie füllen auch so den Raum. Wenn sie denn wahr sind. Mit „Putzlicht“ veröffentlichte Niels Frevert am 6. September sein neues Album. Fünf Jahre nach seinem großen Wurf „Das Paradies der gefälschten Dinge“ gibt es seit September also endlich neue Musik vom Pop-Chansonnier aus Hamburg, die er mit kompletter Band in Schorndorf präsentieren wird.

Eröffnen wird den Abend JOHANNA AMELIE, eine Singer/Songwriterin aus Berlin, die sich dem Indie-Folk verschrieben hat.

Präsentiert von Musikexpress und ByteFM