HEARTS AND MINDS w/ SILKE EBERHARD (USA/D) - Jazz

Donnerstag, 28. Januar 2016, ab 20.30 Uhr


Juli  2020
MDMDFSS
293012345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
August  2020
MDMDFSS
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456
September  2020
MDMDFSS
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
2829301234
Oktober  2020
MDMDFSS
2829301234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
November  2020
MDMDFSS
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Dezember  2020
MDMDFSS
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
Jason Stein - Bassklarinette
Paul Giallorenzo - Synthesizer, E-Pianet
Frank Rosaly - Schlagzeug, Elektronik
Silke Eberhard - Altaxophon, Klarinette, Bassklarinette

Hearts And Minds ist ein experimentelles Jazz-Trio aus Chicago mit Jason Stein (Locksmith Isidore, Russ Johnson Quartet) an der Bassklarinette, Paul Giallorenzo (Gitgo, Breakaway) am Synthesizer und Frank Rosaly (Rempis Percussion Quartet, The Young Mothers) am Schlagzeug. Die Gruppe webt verschiedene Einflüsse aus Jazz, Rock und Noise zu einem intensiven und einzigartigen Teppich zeitgenössischer Komposition und Improvisation zusammen. Als besonderer Gast wird an diesem Abend die in Berlin ansässige Altsaxophonistin Silke Eberhard mitspielen.