GREAT LAKE SWIMMERS (CAN)

Donnerstag, 13. Dezember 2018, ab 20.30 Uhr


September  2020
MDMDFSS
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
2829301234
Oktober  2020
MDMDFSS
2829301234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
November  2020
MDMDFSS
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Dezember  2020
MDMDFSS
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
Januar  2021
MDMDFSS
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Februar  2021
MDMDFSS
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
Sie haben keine Lust auf namhafte Studios oder Produzenten. Lieber suchen sich die kanadischen Great Lake Swimmers außergewöhnliche Umgebungen für ihre Aufnahmen aus. Zum Beispiel verlassene Kirchen, Silos, eine windige Insel oder, wie bei ihrem neusten Album, die 145 Jahre alte Bishop Cronyn Memorial Church in London (Ontario). Kulissen, die sich nicht nur im Sound, sondern auch in der Stimmung ihrer Musik widerspiegeln. Zentrale Figur ist Sänger und Songwriter Tony Dekker, der sich immer wieder mit neuen Mitstreitern umgibt. Dekker liebt den Folk der 60er Jahre, und die Einflüsse von Nick Drake und Neil Young oder auch von neueren Folkmusikern wie Sufjan Stevens sind deutlich aus seinem Sound herauszuhören.

Hier die Meinung eines Konzertbesuchers:
Wer irgendwann einmal die großartige Gelegenheit bekommen sollte, ein Konzert der Great Lake Swimmers zu besuchen, dem sei dringlichst empfohlen, diese Chance wahrzunehmen! Ich bin in meinem Leben schon auf vielen Konzerten gewesen, aber dieser Abend, dieses Live-Erlebnis der Swimmers, das war das ergreifendste, qualitativ beste und inspirierendste, was ich jemals erlebt habe.