FRODE GJERSTAD TRIO & STEVE SWELL (N/USA)

Mittwoch, 21. Februar 2018, ab 20.30 Uhr


Oktober  2020
MDMDFSS
2829301234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
November  2020
MDMDFSS
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Dezember  2020
MDMDFSS
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
Januar  2021
MDMDFSS
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Februar  2021
MDMDFSS
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
März  2021
MDMDFSS
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
Frode Gjerstad - Altsaxophon, Tenorsaxophon & B-Klarinette
Jan Rune Strøm - Kontrabass
Paal Nilssen-Love - Schlagzeug
Steve Swell - Posaune

Seinen ersten Auftritt hatte das Frode Gjerstad Trio 2011 auf dem Blow Up Festival in Norwegen. Seit dieser Zeit hat das Trio mehrere Alben veröffentlicht und tourte extensiv in Norwegen, Nordamerika, Japan, Australien und Neuseeland. Kontinuierlich werden neue Touren und neue Aufnahmen geplant. Die Zusammenarbeit von Gjerstad und Nilssen-Love begann allerdings schon 1992 als Frode das Circulasione Totale Orchestra zusammen mit einer Rockband plus Paal als zweitem Schlagzeuger gründete. Seither spielen sie in verschiedenen Besetzungen als Duo, Trios und Quartetten. Auf dieser Tour wird das Trio vom großartigen Steve Swell an der Posaune begleitet. Die Musik ist frei improvisiert und hat seine Wurzeln in der Free Jazz Tradition.