Ein verborgenes Leben

Donnerstag, 27. Februar 2020, ab 19.00 Uhr


August  2020
MDMDFSS
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456
September  2020
MDMDFSS
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
2829301234
Oktober  2020
MDMDFSS
2829301234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
November  2020
MDMDFSS
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Dezember  2020
MDMDFSS
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
Januar  2021
MDMDFSS
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
USA 2019, 173 Min., von Terrence Malick mit August Diehl, Valerie Pachner, Bruno Ganz, Karl Markovics, Alexander Fehling, Franz Rogowski, Martin Wuttke, Ulrich Matthes, Michael Nyqvist, Matthias Schonaerts, Tobias Moretti, Sophie Rois

Der Bergbauer Franz Jägerstätter stammt aus dem kleinen Dorf in der Nähe von Salzburg. Dort lebt er abgeschieden auf einem Almbauernhof mit seiner Frau Fani und den drei gemeinsamen Töchtern. Selbst vom Zweiten Weltkrieg bekommen die Jägerstätters in ihrer Idylle zunächst wenig mit. Aber der Arm des Dritten Reichs greift bis in die tiefste Provinz. Hier eckt der den Krieg offen ablehnende Franz nicht nur beim Gehorsam und Unterstützung für die deutsche Wehrmacht einfordernden Bürgermeister an. Die Familie wird zunehmend zu Außenseitern im eigenen Dorf, sie werden angefeindet und mürrisch beäugt. Als Franz nach seiner Einberufung 1943 den Kriegsdienst verweigert, wird er wegen Wehrkraftzersetzung inhaftiert…

&feature=emb_logo