Programm

(alle Veranstaltungen)

Hier findet ihr das komplette Programm der Manufaktur!

MATTHIAS EGERSDÖRFER liest und spricht über „Vorstadtprinz“ (Roman meiner Kindheit)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Nachholtermin vom 27. Mai 2021 und 29. April 2020!
Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit!

In "Vorstadtprinz" erzählt Matthias Egersdörfer von einem Kind, das wider Willen erwachsen werden muss und sich mit unbändiger Phantasie über diese Zumutung hinwegträumt. Existenziell, originell und sehr komisch! Für manche Menschen war die Geburt dann auch schon das spektakulärste Ereignis im Leben.

Karten kaufen 6€ – 7€

HANS PETER HIBY / SHOJI HANO DUO (JP/D)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Nachholtermin vom 28. Mai 2021 und 15. Mai 2020.
Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit!

Shoji Hano - Schlagzeug
Hans Peter Hiby - Tenorsaxophon, Altsaxophon, Sopransaxophon

Nach zwei sehr guten Alben setzte der Saxophonist Hans Peter Hiby 20 Jahre mit der Musik aus. Einer, der sich nun am meisten über sein Comeback freut, ist der japanische Schlagzeuger Shoji Hano, der selbst drei spektakuläre Duo Alben mit Peter Brötzmann veröffentlicht hat. Das Duo Hiby/Hano verspricht Vollgas-Freejazz der allerersten Güte.

Karten kaufen 16€ – 22€

KINO ANIMA zeigt acht fantasievolle Amimationsfilme

Kino Kleine Fluchten Hammerschlag 8, Schorndorf

KINO ANIMA zeigt acht fantasievolle Amimationsfilme. Das jugendliche Publikum erwartet ein buntes Programm. Die faszinierenden Filme erzählen spannende Geschichten, sorgen für gute Unterhaltung und bieten manche Überraschung. Und das ganz […]

KEVIN MORBY & BAND (USA)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Kevin Morby kommt mit seiner Band nach der im letzten Jahr leider abgesagten Tour nach Schorndorf! Köln, Hamburg, Berlin, Schorndorf: Unsere Lieblingstourdaten 🙂

Karten kaufen 18€ – 25€

LOS BITCHOS (GB)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Los Bitchos sind eine von Cumbia inspirierte Psychedelic Rock Band aus England. Während des Lockdowns waren die vier Frauen ziemlich beschäftigt mit der Aufnahme ihres Debütalbums, produziert von Franz Ferdinand Frontmann Alex Kapranos. Mit einem Arsenal an neuen Tracks und einem verrückten Tourplan können sie es kaum erwarten, endlich wieder live zu spielen!

Karten kaufen 10€ – 12€

JA, PANIK (A/D) – Support: Mira Mann (D)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Die Gruppe Ja, Panik bringt ein neues Album heraus, es heißt „Die Gruppe“, und meint sich selbst. Für uns ist "Die Gruppe" bereits heißester Anwärter für das Album des Jahres inklusive Smash Hit zur Pandemie (On Livestream).

Karten kaufen 18€ – 25€

BIRDPEN (GB)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Die experimentellen Sound-Tüftler Mike Bird und Dave Pen – kurz: BirdPen – lieferten Anfang 2021 ihr sechsten Album “All Function One” (J.A.R RECORDS) ab, ein Album, das im Angesicht der Pandemie geschrieben wurde, die die Welt seit Beginn 2020 veränderte.

Karten kaufen 16€ – 22€

LEWSBERG (NL) – Open-Air!

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Eintritt frei - Kescher (Abstand!) geht rum.

Lewsberg sind ein niederländisches Post-Punk-Quartett aus Rotterdam, bestehend aus Arie van Vliet (Gesang, Gitarre), Michiel Klein (Gitarre), Shalita Dietrich (Bass) und Joris Frowein (Schlagzeug). Ihr selbstbetiteltes Debütalbum veröffentlichte die Gruppe im Jahr 2018 selbst.

PABLO BROOKS (D) – Not Like The Movies Tour 2022 – Open-Air!

Manufaktur, Garten Hammerschlag 8, Schorndorf

Eintritt frei - Kescher (Abstand!) geht rum.

Pablo Brooks ist 19 und hat ein unfassbares Händchen für catchy Synthiepop-Songs. Bis vor kurzem hatte er die noch komplett DIY im Keller seines Elternhauses arrangiert und aufgenommen, jetzt hat er endlich seine Debüt-EP fertig. „Not Like The Movies“ macht einen Riesenschritt nach vorne, ist fluffig, fett und ganz schön international. Aufgenommen wurden die sechs Tracks von Pablo selbst, zusammen mit Fabian Isaak Langer (u.a. Annenmaykantereit, Slut, Razz), Daniel Freitag (u.a. Sandra Hüller) und Andi Fins (u.a. Cäthe, Moritz Krämer).

HAZMAT MODINE (USA) – Back Again Tour 2022 – Open-Air!

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Hazmat Modine stehen für eine tiefenentspannte Mischung aus Folk, Klezmer, Jazz, Swing, Soul, Balkan-Rhythmen oder auch jamaikanischen Calypso, mit dem Blues als zentralem Element. Vereinzelt tauchen auch ein paar Tom Waits Anklänge auf, aber wie auch dem Blues sind diesen die melancholischen Seiten und Abgründe weitgehend entzogen. Stattdessen klingen Hazmat Modine lässig, humorvoll und vor allem kann man wunderbar dazu tanzen! Deshalb überrascht es auch nicht, dass der große Wim Wenders die Musik von Hazmat Modine zum Soundtrack für seinen Pina Bausch Film genommen hat.

Karten kaufen 16€ – 23€

MAJAN (D) – AUSVERKAUFT (Nachholtermin 7.12.21, 12.10.20, 28.3.20) – Support: WizTheMc

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

FÜR DIESES KONZERT (FREITAG, 24. JUNI 2022) ERHALTEN AUSSCHLIEßLICH PERSONEN MIT FOLGENDEN TICKETS EINLASS:
24. Juni 2022
7. Dezemeber 2021
12. Oktober 2020
28. März 2020

Alle Personen mit Tickets vom 25. Juni 2022, 8. Dezember 2021, 13. Oktober 2020 und 5. April 2020 erhalten ausschließlich am Samstag, 25. Juni 2022 Einlass!
Alle Personen mit Tickets vom 26. Juni 2022 erhalten ausschließlich am Sonntag, 26. Juni 2022 Einlass!

Bitte überprüft eure Ticketdaten und kommt am passenden Veranstaltungstag. Da alle Konzerte ausverkauft sind, können wir keine Ausnahmen machen und müssen Personen die mit einem nicht passenden Datum auf ihrem Ticket erscheinen leider abweisen.

MAJAN (D) – AUSVERKAUFT (Nachholtermin 8.12.21, 13.10.20, 5.4.20) – Support: Savvy

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

FÜR DIESES KONZERT (SAMSTAG, 25. JUNI 2022) ERHALTEN AUSSCHLIEßLICH PERSONEN MIT FOLGENDEN TICKETS EINLASS:
25. Juni 2022
8. Dezemeber 2021
13. Oktober 2020
5. April 2020

Alle Personen mit Tickets vom 24. Juni 2022, 7. Dezember 2021, 12. Oktober 2020 und 28. März 2020 erhalten ausschließlich am Freitag, 24. Juni 2022 Einlass!
Alle Personen mit Tickets vom 26. Juni 2022 erhalten ausschließlich am Sonntag, 26. Juni 2022 Einlass!

Bitte überprüft eure Ticketdaten und kommt am passenden Veranstaltungstag. Da alle Konzerte ausverkauft sind, können wir keine Ausnahmen machen und müssen Personen die mit einem nicht passenden Datum auf ihrem Ticket erscheinen leider abweisen.

MAJAN (D) – Zusatzshow – AUSVERKAUFT – Support: Savvy

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

FÜR DIESES KONZERT (SONNTAG, 26. JUNI 2022) ERHALTEN AUSSCHLIEßLICH PERSONEN MIT FOLGENDEN TICKETS EINLASS:
26. Juni 2022

Alle Personen mit Tickets vom 24. Juni 2022, 7. Dezember 2021, 12. Oktober 2020 und 28. März 2020 erhalten ausschließlich am Freitag, 24. Juni 2022 Einlass!
Alle Personen mit Tickets vom 25. Juni 2022, 8. Dezember 2021, 13. Oktober 2020 und 5. April 2020 erhalten ausschließlich am Samstag, 25. Juni 2022 Einlass!
Bitte überprüft eure Ticketdaten und kommt am passenden Veranstaltungstag. Da alle Konzerte ausverkauft sind, können wir keine Ausnahmen machen und müssen Personen die mit einem nicht passenden Datum auf ihrem Ticket erscheinen leider abweisen.

Serientermine

Coco Superstar – Musical mit der Unterstufentheater-AG & Chor-AG des Burggymnasium

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Coco der neueste Stern am Casting-Himmel, gibt ein Konzert in der Stadt! Doch damit nicht genug der Aufregung: Ihr Manager verkündet vor der gesamten Schulgemeinschaft, dass vor der Show (nur) ein Vertreter der Schüler Coco hinter der Bühne („backstage“) besuchen dürfe - womit Zwietracht unter der Schülerschaft gesät ist.
Auf der Suche nach dem besten Repräsentanten der Schule liefern sich Naturwissenschaftler, Sportler, Sprachtalente und Künstler einen Wettstreit mit Popmusik, wie sie sein soll: dynamisch, romantisch, tanzbar, frech, groovy, verträumt – einfach begeisternd!

Veranstalter – Burggymnasium Schorndorf

Serientermine

Coco Superstar – Musical mit der Unterstufentheater-AG & Chor-AG des Burggymnasium

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Coco der neueste Stern am Casting-Himmel, gibt ein Konzert in der Stadt! Doch damit nicht genug der Aufregung: Ihr Manager verkündet vor der gesamten Schulgemeinschaft, dass vor der Show (nur) ein Vertreter der Schüler Coco hinter der Bühne („backstage“) besuchen dürfe - womit Zwietracht unter der Schülerschaft gesät ist.
Auf der Suche nach dem besten Repräsentanten der Schule liefern sich Naturwissenschaftler, Sportler, Sprachtalente und Künstler einen Wettstreit mit Popmusik, wie sie sein soll: dynamisch, romantisch, tanzbar, frech, groovy, verträumt – einfach begeisternd!

Veranstalter – Burggymnasium Schorndorf

BLACK PATTI (D) – Open-Air!

Manufaktur, Garten Hammerschlag 8, Schorndorf

Peter Crow C. - Gitarre, Gesang, Mundharmonika
Ferdinand Kraemer - Gitarre, Gesang, Mandoline

Black Patti - das sind Peter Crow C. und Ferdinand „Jelly Roll“ Kraemer. Seit über 10 Jahren sind die zwei Blues & Roots Musiker auf internationalen Bühnen und Festivals gemeinsam unterwegs. Zweistimmig, handgemacht und unzensiert erzählt das mehrfach prämierte Duo in seinen Songs Geschichten, die das Leben schreibt.

OSEES (USA)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Von Orinoka Crash Suite über OCS zu Orange County Sound, von Thee Oh Sees über The Oh Sees zu Oh Sees zu Osees - John Dwyer, Sänger und Gitarrist sowie kreatives Mastermind hinter dem energetischen Fünfergespann aus Kalifornien, hatte schon mehr als einen Namen für seine Band, aber das ist irgendwie auch egal.

Karten kaufen 17€ – 24€

LUIS ZIRKELBACH plus Special Guest (D) – Open-Air!

Manufaktur, Garten Hammerschlag 8, Schorndorf

Eintritt frei - Kescher (Abstand!) geht rum.

Luis Zirkelbach ist Liedschreiber, Sänger, Straßenmusiker, Komponist und Multiinstrumentalist aus Schorndorf. Seine Lieder erzählen vom Leben in der Boheme der Vorstädte und von der Liebe in unserer schnelllebigen Gesellschaft, vom Weltretten und von der Flucht in ferne Galaxien.

NICK REIMER spricht über „Deutschland 2050 – Wie der Klimawandel unser Leben verändern wird“

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Eintritt frei - Kescher (Abstand!) geht rum.

Aprikosen aus Hamburg, Kühlräume für Berlin und Hochleistungskühe im Hitzestress.

Spätestens die Hitzesommer 2018 und 2019 sowie die auch 2020 anhaltende Trockenheit haben es deutlich gemacht: Der menschengemachte Klimawandel ist keine Bedrohung für die ferne Zukunft ferner Länder, der Klimawandel findet statt – hier und jetzt. Doch welche konkreten Auswirkungen wird er auf unser aller Leben in Deutschland haben? Selbst wenn es Deutschland und der Welt gelingen sollte, den Ausstoß von Treibhausgasen in den nächsten Jahrzehnten drastisch zu reduzieren – bereits jetzt steht fest: Das Klima in Deutschland verändert sich. Im Jahr 2050 wird es bei uns im Durchschnitt mindestens zwei Grad Celsius wärmer sein.

CRACK CLOUD (CAN) – Open-Air!

Manufaktur, Garten Hammerschlag 8, Schorndorf

Crack Cloud ist ein siebenköpfiges Gespann aus Kanada. Die Truppe um Bandköpfe Choy und seinen Partner Mohammad Ali Sharar macht minimalistischen Post-Punk, der von verschiedenen Stilen beeinflusst wird. So hört man auch mal ein Saxophon heraus, inspiriert vom Afrobeat eines Fela Kuti oder eine funky Bassline. Auch Talking Heads oder Gang Of Four nennt die Band auf ihrer Bandcamp-Seite als Inspirationsquelle.

SUPREME BLEND (D) – Open-Air!

Manufaktur, Garten Hammerschlag 8, Schorndorf

Eintritt frei! Kescher (Abstand) geht rum!

Mit unserer explosiven Mischung aus Rock, Pop, Blues und Soul legen wir richtig los und nehmen euch auf diese Reise mit.

BEES MADE HONEY IN THE VEIN TREE (D) – Open-Air!

Manufaktur, Garten Hammerschlag 8, Schorndorf

Eintritt frei – Kescher (Abstand!) geht rum!

Bees Made Honey in the Vein Tree sind eine Psychedelic-Doom Band aus Stuttgart. Seit sie sich 2014 gründeten sind die Kontraste zwischen hell und dunkel, laut und leise, schnell und langsam untrennbarer Teil ihrer Musik geworden. Die Kompositionen vereinen brachiale Doom Riffs mit sphärischen Shoegaze, Post- und Psychedelic Rock.

FOOKS NIHIL (D) – Open-Air!

Manufaktur, Garten Hammerschlag 8, Schorndorf

Die Wellen schlagen wieder an die Küste. Sanft klopfen sie an, sie überschlagen, verschachteln sich und überspülen den Strand. Wenn man genau hinhört, hört man die Muscheln im Schaum, die federleicht über den groben Sand klappern. Man ahnt richtig: Fooks Nihil sind mit ihrem zweiten Studioalbum zurück.

VALTAVA (D) – Open-Air!

Manufaktur, Garten Hammerschlag 8, Schorndorf

Eintritt frei - Kescher (Abstand!) geht rum.

Valtava ist eine Indie/Noise/Psychedelic Band aus Stuttgart, bestehend aus Alexandra (Bass und Gesang), Jannick (Schlagzeug und Gesang) und João (Gitarre und Gesang). Die drei Musiker haben bereits über Jahre in verschiedenen Konstellationen zusammen Musik gemacht und 2020 schließlich das Trio Valtava gegründet.

FRIENDS OF GAS (D) – Open-Air!

Manufaktur, Garten Hammerschlag 8, Schorndorf

„Den Schmutz der Straße auf die Bühne bringen“, so hat der im Juli 2016 verstorbene New Yorker Musiker Alan Vega einmal die Idee der Liveauftritte seines Duos Suicide beschrieben. Wer einmal die Münchener Band Friends Of Gas live gesehen hat, wird bestätigen können, dass auch diese fünf Musiker*Innen den ganzen Dreck von draußen mit auf die Bühne bringen. Oder gleich einen brennenden Wald!

ANTI-FLAG PLUS SPECIAL GUEST (USA)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Nachholtermin vom 14. Juli 2021 und 4. Juli 2020!
Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Für dieses Konzert gibt es leider keine Büro-Tickets!

Langjährige Fans wissen, dass das mittlerweile mehr als 28 (!) Jahre alte US-Quartett aus Pittsburgh nach wie vor eine Live-Naturgewalt ist, auf die man zählen kann. Den Finger auf relevante politische Wunden legend und mit funktionierendem moralischem Kompass verbreitet die Punkrock Band unbeirrbar ihre Vision einer besseren Gesellschaft.

ADULT ORIENTED POP (S) – Open-Air!

Manufaktur, Garten Hammerschlag 8, Schorndorf

Das glitzernd-psychedelische Pop-Duo Adult Oriented Pop (ehemals AOP) besteht aus Mattias Gustavsson (Dungen, The Hanged Man, Vårt Solsystem) und Martin Fogelström aus Stockholm. Adult Oriented Pop ist, wie der Name schon sagt, ein Projekt, das aus dem Wunsch geboren wurde, eine zeitlose Pop-Blaupause durch eine moderne Linse neu zu interpretieren. Sie nennen Namen wie Carole King, The Carpenters und Fleetwood Mac, allesamt Meister der Art von Melodien, die das Herzstück des Sounds von Adult Oriented Pop ausmachen.

EILEN JEWELL & HER BAND (USA) – Open-Air!

Manufaktur, Garten Hammerschlag 8, Schorndorf

Eilen Jewell kommt aus Boise, der 200.000-Einwohner-Hauptstadt des US-Bundesstaats Idaho, und erscheint auf der Bühne meist in einem dunklen Kleid, manchmal mit Jeansjacke darüber, und immer in Cowgirlstiefeln. Beethoven-Sonaten, die sie im Auto ihres Vaters gehört hat, brachten ihr den Zugang zur Musik und zum Pianospiel. Als Teenager entdeckte sie die Plattensammlung ihrer Eltern, hörte sie durch und kaufte sich eine Gitarre. Seitdem zählt Eilen Jewell Bob Dylan, Howlin' Wolf, Billie Holiday und Bessie Smith zu den Künstlern, die sie geprägt haben. Sie wollte Musikerin werden. Bereits während ihrer College-Zeit, mit 19, bekam sie erste Auftritte in Santa Fe, New Mexiko, bis es sie dann nach Kalifornien zog. Die ruhig wirkende zierliche 43-jährige, deren Lieblingsbuch „Portrait of the Artist as a Young Man“ von James Joyce ist, betrachtet diese Zeit rückblickend als eine „der schönsten meines Lebens“.

TORRES (USA)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Mackenzie Scott aka TORRES kommt mit ihrer Band am 2. September nach Schorndorf!

Karten kaufen 12€ – 16€

HIBY / LONBERG-HOLM / ÉMAILLE TRIO (D/USA/F)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Hans Peter Hiby— Saxophone
Fred Lonberg-Holm— Cello
Camille Émaille - Schlagzeug/Perkussion

Ein Großteil des Publikums bei Peter Brötzmanns dreitägigem Jubiläumskonzert zu seinem 80. Geburtstag im August 2021 war skeptisch, als sich die damals 28-jährige, fast allen völlig unbekannte Camille Émaille hinter ihr Schlagwerk zum Soloauftritt setzte.

Karten kaufen 16€ – 22€

MINI TREES (USA) – Support: Gracie Gray

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Im Guten wie im Schlechten - das Leben geht immer weiter. Mit dieser fundamentalen Wahrheit setzt sich Lexi Vega, die kreative Kraft hinter Mini Trees, auf ihrem Debütalbum Always In Motion auseinander. Sich mit dieser Unvermeidlichkeit abzufinden, war jedoch ein lebenslanger Kampf.

Karten kaufen 10€ – 12€

HUNGRY GHOSTS (NOR) – Jazz

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Yong Yandsen - Tenorsaxophon
Christian Meaas Svendsen - Kontrabass
Paal Nilssen-Love - Schlagzeug und Perkussion

Karten kaufen 16€ – 22€

DONNA BLUE (NL)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Donna Blue spielen cineastischen, schwülen Indie-Pop, unter dem Einfluss vom Yé-yé der 60er, David Lynch-Filmen und Old Hollywood-Romantik. Sie begannen 2017 und veröffentlichten bald ihre erste Single „Sunset Blvd“, welche von keinem Geringeren als Elton John in dessen eigener Radiosendung gespielt wurde.

Karten kaufen 10€ – 12€

DEAFHEAVEN (USA) – Support: Slow Crush

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Deafheaven waren schon immer die andere Metal Band. Brutale, expressive Rockeruptionen, dazu George Clarkes Stimme, die immer am Rand des Wahnsinns operiert, wurden mit kontemplativen Pianosprenkseln und unverzerrten Gitarrenarpeggios konterkariert.

Karten kaufen 18€ – 25€

DESTROYER (CAN)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Dan Bejar aka Destroyer kommt mit seinem mittlerweile 14. Studioalbum Labyrinthitis und seiner Band nach Schorndorf!

Karten kaufen 14€ – 20€

XPACT II – Stefan Keune / Erhard Hirt / Hans Schneider / Paul Lytton (D/GB)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Stefan Keune - Saxophone
Erhard Hirt - Gitarre
Hans Schneider - Kontrabass
Paul Lytton - Schlagzeug, Elektronik

Bands, die sich nach fast 40 Jahren nicht in Originalbesetzung re-formieren, beäugt man zurecht oft skeptisch. XPACT II ist genau so ein Projekt. XPACT (das Original) veröffentlichten 1984 ihr erstes und einziges Album, damals noch mit dem verstorbenen Wolfgang Fuchs am Saxophon. Auf diese Reunion hier darf man sich dennoch bedenkenlos freuen. Stefan Keune, Erhard Hirt, Hans Schneider und Paul Lytton sind eine Second-Generation-Free-Jazz-Supergroup und sie klingen so aufregend frisch und modern wie in der frühen 1980ern.

Karten kaufen 16€ – 22€

DAVE GISLER TRIO & JAIMIE BRANCH (CH/USA)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Dave Gisler – E-Gitarre
Jaimie Branch – Trompete
Raffaele Bossard – Kontrabass
Lionel Friedli – Schlagzeug

Dave Gisler geniesst einen hervorragenden Ruf als eigenwilliger Klangarchitekt an der E-Gitarre. Mit dem Trio präsentiert er eine schillernde Auslegeordnung von Möglichkeiten eines genresprengenden Trios welches im Jazz zu Hause ist, sich aber auch beim Rock, Punk und Noise bedient.

Karten kaufen 16€ – 22€

SOPHIA (USA/GB)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Nachholtermin vom 18. Dezember 2021, 30. April 2021 und 20. November 2020!
Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit!

Robin Proper-Sheppard war schon immer ein Wanderer. Ein metropoler Nomade. Nachdem er als neugieriger 20-Jähriger beschlossen hatte, seine Heimatstadt San Diego, Kalifornien, zu verlassen, kaufte er ein One-Way-Ticket für einen Greyhound-Überlandbus und fragte sich, wohin die Straße führen würde. Und seitdem ist er auf diesem Weg.

Karten kaufen 16€ – 22€

ALGIERS (USA)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Nachholtermin vom 17. Mai 2022. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Der dringliche Sound von Algiers klingt auf dem neuen Album noch etwas fiebriger als auf den Vorgängern. Während Sänger und Multiinstrumentalist Franklin James Fisher seine geschliffenen Lyrics von der Kanzel herab predigt, ist der wummernde Synthesizer der nervöse Puls, um den herum der unverwechselbare Klang der Band kreist – angetrieben von der Rhythmussektion um Matt Tong und Ryan Mahan.

Karten kaufen 18€ – 25€

LAIBACH (SVN)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Nachholtermin vom 29. Oktober 2021 + 22. Mai 2021 + 25. Oktober 2020 + 30. Mai 2020!
Gekaufte Karten für alle Termine behalten ihre Gültigkeit!

Laibach ist nicht nur der bekannteste Kulturexport aus Slowenien, das Künstler-Kollektiv ist seit seiner Gründung 1980 Vorbild und Provokation für die Musik- und Kunstszene gleichermaßen. Laut Trent Reznor hätte es ohne Laibach keine Nine Inch Nails gegeben und auch Rammstein wäre ohne das slowenische Vorbild schwer vorstellbar. Laibach verstehen sich als Teil des Künstlerkollektivs „Neue Slowenische Kunst (NSK)“.

Karten kaufen 25€ – 35€

LOW (USA)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Seit 1993 haben Alan Sparhawk und Mimi Parker, deren Harmonie den Mittelpunkt der Band bildet – Pionierarbeit für das musikalische Subgenre Slowcore geleistet, um dann selbst dessen Wände einzureissen. Auf der Bühne entwickeln sie eine magnetische Kraft, um mit ihrer Musik den Zuhörer aus seinen dunkelsten emotionalen Tiefen zu holen.

Mit "Hey What" präsentieren sie ihr dreizehntes Full-Length-Album in 27 Jahren Bandgeschichte und das dritte in Zusammenarbeit mit dem Produzenten BJ Burton (Bon Iver, Charlie XCX, Banks, Miley Cyrus). Die zehn Stücke, jedes um seinen eigenen unmittelbaren, unbestreitbaren Mittelpunkt herum gebaut, werden durch die lebendigen Texturen, die sie umgeben, aufgelad

Karten kaufen 19€ – 26€

DIE STERNE (D)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Das neue Album von Die Sterne heißt „Hallo Euphoria“, und da fragt man sich natürlich gleich, ob die noch alle Tassen im Schrank haben. Denn Euphorie ist von allen Gefühlen, die man derzeit so haben kann, das unwahrscheinlichste. Dann hört man die zehn neuen Lieder, und spätestens vierzig Minuten später, wenn die Streicher vom letzten Stück – dem traurigsten Sterne-Song aller Zeiten – verklungen sind, spürt man sie, die Euphorie.

Karten kaufen 16€ – 22€

DAN MANGAN (CAN)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Dan Mangan ist ein preisgekrönter Singer-Songwriter aus Vancouver. Er gewann gleich zwei Mal den JUNO Award – gewissermaßen die kanadische Version des Grammy. Dan Mangan hat eine Frau und zwei Kinder. Fünf Studio-Alben stehen auf der Habenseite, ein weiteres in den Startlöchern. Neben ausgiebigem Touren in Nordamerika, Europa und Australien schreibt Dan Mangen beispielsweise auch die Musik für Filme wie "Hector And The Search For Happiness" mit Simon Pegg sowie diverse Soundtracks für Netflix und AMC-Produktionen.

Karten kaufen 17€ – 22€

OM 50 (CH) – Europa Tournee 2022 – ElectroAcoustiCore – Jazz

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Urs Leimgruber - Sopransaxophon
Christy Doran - E-Gitarre, Gerätschaften
Bobby Burri - Kontrabass, Gerätschaften
Fredy Studer - Schlagzeug/Perkussion, Gebogenes Metall

Die Luzerner Band OM ist ein Phänomen. Wie viele Bands gibt es weltweit, die praktisch ein halbes Jahrhundert lang in unveränderter Besetzung miteinander spielen und immer wieder neue Grenzen ausloten? Vor 50 Jahren haben die vier Musiker mit ihrer „Electricjazz-Freemusic“ europaweit Musikgeschichte geschrieben, dokumentiert auf vier Alben u.a. bei ECM und genährt von unzähligen Auftritten auf wichtigen Festivals.

Karten kaufen 16€ – 22€

THE CLOCKWORKS (GB)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Ein gebrochener Mikrofonständer brachte die vier Jungs von The Clockworks aufs Radar von Alan McGee. Alan wer? Ja, das ist der Typ, der als Produzent von My Bloody Valentine, Primal Scream und Oasis drei der heftigsten UK-Exporte der letzten vierzig Jahre zu verantworten hat, jedenfalls wenn es um Gitarrenmusik geht.

Karten kaufen 12€ – 16€

SHONEN KNIFE (Japan)

Manufaktur, Saal Hammerschlag 8, Schorndorf

Die japanische Band Shonen Knife (gegründet 1981 in Osaka/Japan) feierte 2021 ihr 40. Jubiläum und zelebriert dies mit einer ausgiebigen Europa-Tournee. Girl-Groups der 60er Jahre, die Beach Boys und der frühe Punk-Rock der Ramones hatten einen großen Einfluss auf ihren einzigartigen Sound, welcher der Band schnell den Ruf als Japans weibliche Antwort auf die Ramones einbrachte.

Karten kaufen 14€ – 20€
Teile diese Seite